Koch Chemie - Green Star - Universalreiniger - 1L25001 Reinigung

Koch Chemie - Green Star - Universalreiniger - 1L

Der hochkonzentrierte, phosphat- und lösungsmittelfreie, alkalische Universalreiniger. Aufgrund seines
enormen Schmutz- und Öltragevermögens ist er universell für die Bereiche Werkstattboden- und
Industriereinigung, Innen- und Außenreinigung von PKW und LKW sowie Motorwäsche einsetzbar.

6,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten * Lieferzeit: 1 - 2 Tage
 Lieferzeit: 1 - 2 Tage
  • Sicherer Bestellvorgang Sicherer Bestellvorgang
  • Blitzschnelle Lieferung / Bei Bestellungen bis 12:00 Uhr erfolgt die Zustellung am nächsten Tag Blitzschnelle Lieferung / Bei Bestellungen bis 12:00 Uhr erfolgt die Zustellung am nächsten Tag
  • 14 Tage Rückgaberecht 14 Tage Rückgaberecht

Beschreibung

Der hochkonzentrierte, phosphat- und lösungsmittelfreie, alkalische Universalreiniger. Aufgrund seines
enormen Schmutz- und Öltragevermögens ist er universell für die Bereiche Werkstattboden- und
Industriereinigung, Innen- und Außenreinigung von PKW und LKW sowie Motorwäsche einsetzbar. Spezielle
Korrosionsinhibitoren sorgen für eine hohe Materialverträglichkeit gegenüber empfindlichen Bauteilen wie z.B.
eloxiertem Aluminium. Für den Einsatz in Sprühextraktions- und anderen Teppichreinigungsgeräten
empfehlen wir die Zugabe der Schaumbremse Kocentschäumer. Auch optimal für biologische
Brauchwasseraufbereitungsanlagen geeignet. Schnelltrennend und geprüft nach ÖNORM 5105
(Prüfkonzentration 10%-ige Lösung). VDA-konform Klasse A: Einwirkzeit max. 5 min,
max. Anwendungskonzentration 1:3


Anwendungsgebiete
PKW, Camping- und Nutzfahrzeuge, Werkstatt- und Industrieböden, Maschinen etc.

Anwendungsempfehlung
Je nach Verschmutzung: Fahrzeugaußen- und Motorreinigung: 1:5 bis 1:30. Flächendeckend auftragen, kurz
einwirken lassen und mittels Hochdruckreiniger gründlich abspülen. Fahrzeuginnen- und Textilreinigung: 1:10
bis 1:20. Produktreste mit feuchtem Tuch oder mittels Nass-/Trockensauger aufnehmen. Werkstatt- und
Industrieböden: 1:40 bis 1:120. VDA-konform Klasse A: Einwirkzeit max. 5 min, max.
Anwendungskonzentration 1:3

Technische Daten

25001